Avatare echt so schlimm

  • Hi,

    habe mich die ganze Zeit gewundert, warum ich keine Avatare sehe.

    Bin dann zufällig auf den Thread "Wird das Forum von der neuen Urheberrechtsreform betrofen sein" und habe erfahren, das sie "vorsichtshalber" entfernt wurden.

    Wieso kann man in seinem Kontrollzentrum dann nach wie vor ein Avatar angeben? Ohne einen Hinweis, das es eh nicht angezeigt wird?

    Außerdem sind die Avatare auch nicht GANZ weg. Wenn man auf den Avatarbereich rechtsklickt und dann Grafik anzeigen wählt, kommt das richtige Bild. Ist das denn nicht

    auch abmahngefährdet, wenn es schon um "sich schützen" geht?


    Was ist eigentlich mit §10 TMG?

    Findet das bzgl. Avatare keine Anwendung?

    Ich meine andere Seiten haben auch nach wie vor welche (nicht nur große wie YouTube).


    Finde es echt schade...

  • Ja das war damals meine Schuld und ich entschuldige mich zutiefst, für das, was ich damals verursacht habe. Ich hätte nicht gedacht, dass mein Thread solche Auswirkungen haben würde.

    Da ich das Schlamassel angerichtet habe, bitte ich nun darum, dass es wieder rückgängig gemacht wird. Axel Noch ist der Artikel 13/17 noch nicht in Kraft getreten. Avatare würden dieses Forum aber deutlich schöner machen. Falls das nicht drin ist, könnte man ja über einen eigenen Editor nachdenken, der zumindest ein paar open-Source Avatare ermöglicht, oder Farben oder so.

  • Sinn der Sache wohl nicht.

    Besser wäre es das sie wieder richtig eingeblendet werden bis es mal komplett verboten ist.

    Aber ein Forum ohne die Avatare sieht kahl aus.

    Man könnte zumindest wie in den anderen Foren einen Anfangsbuchstaben anzeigen wenn kein Avatare ( erlaubt ist ).

  • Arne Drews Damals war das Thema ja noch frisch und ich Blödkopf wollte nur wieder Leute zum diskutieren haben.

    Ich glaube da war auch ein wenig Wut/Frust dahinter, so wie bei jedem anderem Menschen, der in irgendeiner Weise eine Existenz im Internet hat. Ich glaube die Avatare wurden im Hinterkopf eher aus demonstrativen Gründen entfernt.

  • Ich glaube die Avatare wurden im Hinterkopf eher aus demonstrativen Gründen entfernt.

    Glaube ich eher nicht, dann hätte er sich in der Zwischenzeit sicher mal besonnen und die wieder aktiviert.

    Er weiß es immer noch nicht besser und setzt sich mit der Thematik auch nicht auseinander, deshalb bleiben die Avatare kommentarlos ausgeblendet.


    Ist zumindest meine Ansicht der Geschichte. ;)

  • Die Avatare wurde aus rechtlichen Gründen entfernt und es wird keine Avatare mehr geben. Mir ist schon klar, dass hier dann alle wegen der Unwissenheit von einzelnen "leiden" müssen (aber wenn ich die rechtlichen Probleme deswegen am Hals habe, wird schätzungsweise keiner hier schreien um diese zu übernehmen)

  • Die Avatare wurde aus rechtlichen Gründen entfernt und es wird keine Avatare mehr geben. Mir ist schon klar, dass hier dann alle wegen der Unwissenheit von einzelnen "leiden" müssen (aber wenn ich die rechtlichen Probleme deswegen am Hals habe, wird schätzungsweise keiner hier schreien um diese zu übernehmen)

    Also "leiden" tue ich persönlich nicht, mir ist es relativ Wumpe, ob es Avatare gibt oder nicht. Ich frage mich nur, warum alle anderen sie drin lassen, Du Dich aber auf evtl. rechtliche Konsequenzen dies bzgl. einstellst?!


    Ganz kurz mal ehrlich gesprochen: Ich würde drauf wetten, dass gepostete Bilder oder Videos Dir deutlich mehr Ärger einbringen könnten. Avatare sind echt das geringste Problem für Forenbetreiber.


    Aber gut, ist Deine Entscheidung... Dann solltest Du aber auch dafür Sorge tragen, dass die Avatare gar nicht zugänglich sind, denn per externen Scripten sind sie ja wieder aktivierbar, was bedeutet, dass Dein Forum diese weiterhin zur Verfügung stellt, nur halt ausblendet. Ob das zur Rechtssicherheit reicht?

    In den E-Mails befinden die Avatare sich übrigens auch noch. Also wenn Du rechtliche Bedenken hast, solltest Du auch sehen, dass Du die sauber entfernst.

  • Ganz kurz mal ehrlich gesprochen: Ich würde drauf wetten, dass gepostete Bilder oder Videos Dir deutlich mehr Ärger einbringen könnten. Avatare sind echt das geringste Problem für Forenbetreiber.

    Genau das ist ebend auch ein wichtiger Punkt, der den Grund des Verbots der Avatare komplett aushebelt.


    Axel Das es dir um Sicherheit geht ist verständlich. Und das die Avatare nicht wiederkommen ist mit deinem Satz klar.

    Aber was ich nicht gut finde ist, wie du "rechtliche Gründe" angibst, als ob es eine klare, gesetzliche Regelung gäbe. Die gibt es nicht!

    Es ist höchstens eine Grauzone!

    Deine Begründung müsste eher lauten "wurden vorsichtshalber entfernt".

    Denn was ich momentan aus dem Netz so rauslese ist, das du wegen illegalen Avataren nicht belangt werden kannst, wenn du keine Kenntniss der Urheberrechtsverletzung hast und bei erfolgter Kenntniss diese sofort entfernst.