Homepage für Affiliate

  • Ich möchte bei strato ein Angebot für eine eigene Homepage für 1 Euro pro Monat buchen, um mir eine Homepage zu errichten, mit dem ich mit affiliate etwas Geld verdienen kann. Für mich ist vor allem wichtig, dass ich viel Traffic auf der Homepage habe. Welches Angebot passt da am besten zu mir?:)


    Dazu muss ich noch erwähnen, dass ich bei strato schon ein Paket gebucht hatte, und zwar eine Domain für 0,08 Euro pro Monat. Also upgraden oder kündigen?

  • Weiß ich gar nicht, Hauptsache ich kann eine Homepage machen. Aber ich finde das irgendwie teuer, weil es ja nur im ersten Jahr 1 Euro kostet und dann wird's wohl etwa 8 Euro monatlich. Gibt's da noch ein besseres Angebot? Also ich finde dieses Hosting-Basic-Angebot ganz gut. Aber 8 Euro im zweiten Jahr?


    https://www.strato.de/hosting/…jXCNRoE8axExoCC4cQAvD_BwE

  • Ich verstehe nicht genau, was Traffic ist. Ich dachte, dass wären einfach nur die Besucherzahlen. Hat man auf strato automatisch mehr Besucher als auf bplaced. Ich fände irgendwie schade, meine Homepage auf bplaced aufzugeben, nachdem ich mir so viel mühe gegeben habe, aber ich habe praktisch keine Besucher.

  • Ich verstehe nicht genau, was Traffic ist.

    Es gibt Anbieter, die das begrenzen.

    ZB:

    Wenn du deine Homepage in Browser öffnest, kannst du in der Konsole sehen wie viel Daten du heruntergeladen hast und wie groß die gesamt sind.

    Sagen wir mal 1 MB.

    Wenn dein Anbieter nur 1000 MB Traffic erlaubt, kannst du deine Seite 1000-mal öffnen.

    Danach ist Ende oder kostet extra.

    Deswegen sollte man da schon mal gucken, ob der Traffic unbegrenzt ist.


    Ich hoffe ich habe das richtig erklärt.


    PS:Besucher musst du dir verdienen (dafür was tun) , von alleine kommen die nicht.

    Du solltest Werbung machen und Googel beauftragen deine Page in regelmäßigen Abständen zu crawlen, damit du auch in der Suche gefunden wirst.

  • jetzt habe ich bei strato das Webhosting-basic-Paket gebucht. Hoffe, es bringt was.

    Ich frage mich, wo der ftp-Zugang ist, und das Passwort dafür. Bin mir nicht sicher, aber irgendwie bin ich fast bisschen zu faul, um das alles einzustellen. naja, muss dann wohl. Aber ich frage mich, ob man dann automatisch mehr Besucher hat.

    Jetzt lese ich den ganzen Krempel bei Strato durch und experimentier ein wenig rum. Ich will auf jeden Fall meine alte Homepage wieder reinstellen. Da muss ich bisschen etwas entfernen, z.B. discus u.ä. Dann will ich discus wieder neu reinmachen. Hoffe, das wird nicht so viel Arbeit.

  • Du kopierst deinen ganzen Inhalt von der alten Seite bei Strato rein.

    Du musst dann nur noch den Datenbankzugang ändern und dann sollte es schon laufen.

    Dein ftp Zugang machst du doch bestimmt über Filezilla, oder nicht?


    Den Zugang erstellst du bei Strato unter " Datenbanken und Webspace" dann auf "sftp Zugänge verwalten"

  • Ich verstehe nicht genau, was Traffic ist. Ich dachte, dass wären einfach nur die Besucherzahlen. Hat man auf strato automatisch mehr Besucher als auf bplaced. Ich fände irgendwie schade, meine Homepage auf bplaced aufzugeben, nachdem ich mir so viel mühe gegeben habe, aber ich habe praktisch keine Besucher.

    Wie basti1012 schon schrieb ist der Traffic die Menge an Daten die dein Server verschickt (hängt aber idR nicht direkt mit der Größe der Dateien zusammen, wenn die komprimiert übertragen werden, werden weniger Daten übertragen als die Dateien groß sind - zumindest bei HTML/CSS/JS). Der Traffic ist aber idR so großzügig bemessen (oder unbeschränkt) dass du da an keine Grenzen stoßen wirst.

    Mit den Besucherzahlen hat der Traffic aber (erstmal) nichts zu tun zwar hast du bei großeren Besucherzahlen idR mehr Traffic aber die Besucherzahl ist den Anbietern von Webspace egal und deswegen auch bei den Eigenschaften nicht eingeschränkt. Die Anzahl der Besucher hat auch absolut nichts mit dem Hoster zu tun, ob die Seite bei Strato, bei bplaced oder sonst wo liegt ist völlig egal - die Besucherzahl hängt nicht davon ab.


    Ich glaube allerdings dass du dem Irrtum aufsitzt, dass man mal eben schnell eine Seite ins Internet stellen kann und diese dann sofort Massen von Besuchern hat und über Werbung Geld abwirft. Vergiss es.

    Ich weiß nicht welchen Inhalt deine Seite haben soll/hat, aber mal eben so eine Seite hinklatschen funktioniert nicht. Du musst die Seite pflegen und mit Inhalt füttern, mit etwas Glück wird sie dann gefunden, verlinkt und am besten auch regelmäßig wieder besucht. Achja, technisch sollte die Seite natürlich auch in Ordnung sein, also ordentliches HTML und das CSS so geschrieben dass sie sowohl auf Mobilgeräten als auch am Desktop gut aussieht und gut bedienbar ist (Zugänglichkeit für körperlich eingeschränkte Benutzer usw. nicht vergessen!).

    Verabschiede dich auch von dem Gedanken mit der Seite über Werbung Geld zu verdienen, da brauchst du schon richtig viele Besucher (auch solche die die Werbung nicht blockieren, je nach Zielgruppe kann der Anteil derer auch recht hoch sein), rechne erstmal nicht damit mehr als einstellige Cent-Beträge zu bekommen (wenn überhaupt).

    Du solltest Werbung machen und Googel beauftragen deine Page in regelmäßigen Abständen zu crawlen, damit du auch in der Suche gefunden wirst.

    Google findet die Seite schon von alleine, irgendwelche revisit-after-Meta-Tags bringen da exakt garnichts.

  • Ich glaube, es liegt am Masterpasswort. Weil diesen soll man noch einmal neu festlegen. Ich habe früher nur eine Domain gehabt und habe das Passwort noch von damals. Jetzt für das Paket muss ich es eventuell neu festlegen. Habe es neu festgelegt und ging nicht. Habe als Hostname “ssh.strato.de“. Irgendwie kann es nicht verbinden. Habe als Typ SFTP. Da steht : “The connection is closed. Java.io.exception. Cannot read full block. usw.“ Keine Ahnung, woran es liegt.


    Diesmal ging's. Da ist so eine Datei “cgi-bin“. Ist das richtig? Was ist diese Datei?

  • Teste doch erstmal den Zugang bei FileZilla am Rechner, bis du die richtigen Daten zusammen gesucht hast.

    Das Master-Passwort ist für alles, FTP, DB, usw.…

    Nach Änderung des M-Passwortes sollte das klappen.


    Server: ssh.strato.de

    Protokol: SFTP File Transfer Protocol.

    Benutzer:sftp_blablabla

    Passwort: Dein Masterpasswort

    ggf Port: 22


    Frag mich nicht wegen den Port, mal geht es mit 22, mal kann man das leer lassen.

    Das habe ich auch noch nicht so ganz verstanden.


    Andere Frage: Hast du dir überhaupt ein Zugang erstellt?

    Also sftp_blabla ?