Lightbox2 zählt nicht die korrekte Anzahl Bilder

  • Hallo zusammen

    Ich habe auf meiner Webseite Lightbox2 installiert (letzte Version 2.11.3)

    Die Konfiguration habe ich gemäss Anleitung gemacht, das heisst.

    <script src="src/js/lightbox-plus-jquery.js"></script> vor dem schliessenden Body Tag eingefügt (mit der jQuery Erweiterung) und auch das css eingebunden.


    Die Bilder nehme ich aus einer mysql Abfrage und alles funktioniert, naja, fast.

    Wenn mir das Query ein einzelnes Bild ausgibt und ich dieses auswähle, dann wird mir unter den Bild folgendes angezeigt: Image 1 of 6 (obwohl es nur ein Bild sein sollte, ich kann mich dann auch durch diese gleiche Bild durchklicken).

    An was kann das liegen, wo kommen denn diese zusätzlichen 5 Bilder her ? Im Codebeispiel wird mir als Resultat des Query 1 Bild als Thumb angezeigt, wenn ich das Bild auswähle, dann heisst es 1 von 6.


    Neue Erkenntnis:

    Wenn ich zB den Tag <main class='flex-articleMitteBild'> remarke (deaktiviere), dann wird mir nur noch 1 Bild von 5 angezeigt. Funktioniert auch bei der <section>. Was haben diese Tags damit zu tun mit der Menge der Bilder Total in Lightbox2.




    Der Code sieht so aus:

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Yves () aus folgendem Grund: Neues Beispiel Quellcode und Erkenntnis bei Tag.

  • Das liegt nicht an Lightbox, sondern an deinem Script. Da hilft nur:


    Richtig debuggen

    1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
    2. Man schreibt an den Anfang des Scriptes die Zeile: error_reporting(-1);
    3. Man verwendet ini_set('display_errors', true); damit die Fehler auch angezeigt werden.
    4. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
    5. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde. Wichtig bei MySQL Fehlern (...not a valid MySQL result resource...): mysqli_error() verwenden oder Abfrage ausgeben und zb mit phpmyadmin testen.
    6. Schritt 5 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
    7. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
    8. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
    9. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.
  • Danke für das Vorgehen.

    Da hast du sicher recht, da habe ich einen Fehler im Script. Ich werde deinen Input versuchen umsetzen. Ich habe die Ausgangslage (Quellcode) im Beispiel nochmals angepasst. Spannend ist, dass sich die Menge Total der Bilder "1 von 5" oder "1 von 6" verändert, wenn ich die Tags entferne (zB ein <main> weniger ergibt im Total ein Bild weniger.

  • Der Editor bringt es an den Tag: Du hast da zwei Fehler bei der Generierung des HTML:

    Code
    1. echo "<div class='BilderBorder'><a href='PicturesBeer/$Link' data-lightbox='Show' data-title='$Brauerei'><img src='PicturesBeer/$Link' alt='Bierglas' width='240px'<br><div class='BorderColor'>$JG&nbsp</div><div class='BorderColor'>$Bemerkungen&nbsp</div></div>";

    Das img-Tag ist nicht abgeschlossen und das a-Tag ebenfalls nicht.