Beiträge von feinshdens

    Hallo CyberGirl,


    danke für deine Informationen!


    Die Vererbung der Konstanten finde ich interessant, und dieses Wissen bringt mir auch so einiges für das Verständnis der Thematik.


    Doch warum schreibst du hier vererbt in Hochkomma?

    "CyberGirl" schrieb:

    Dadurch das die Methodenköpfe 'vererbt' werden kann man das Circle Objekt an beide Funtionen übergeben.


    und wie kann ich die Variablenbezeichnung in der Klammer, in der Signatur verstehen :)

    "CyberGirl" schrieb:
    Code
    1. function draw(IDrawable $obj)
    2. {
    3. //...
    4. }


    vielen Dank und
    gruß
    peter

    hallo CyberGirl


    vielen Dank für deine Antwort.


    ich hab mir die Links durchgelesen und bin auf folgendes gestossen:


    "http://de.wikipedia.org/wiki/Schnittstelle_%28Programmierung%29" schrieb:

    Als Ersatz für Mehrfachvererbung eignen sich Schnittstellen allerdings nicht, da sie keine Vererbung von Funktionalität ermöglichen.


    "CyberGirl" schrieb:

    Schittstellen können von anderen Schnittstellen erben


    was ausser deren Methodenköpfe können sie erben?


    und weiters:

    "http://www.professionelle-softwareentwicklung-mit-php5.de/oop.foundations.interfaces.html" schrieb:

    Vererbung von Funktionalität kann stattdessen durch Aggregation und Delegation erreicht werden.


    ich steig jedoch bei Aggregation und Delegation aus :?


    kannst du mir erklären wie ich dadurch eine Funktionalität vererben kann.
    Oder verstehe ich Funktionalität als Methodenkörper (Code)

    PHP
    1. <span class="syntaxdefault"><br />class Klasse<br /></span><span class="syntaxkeyword">{<br /></span><span class="syntaxdefault">  public function eineMethode</span><span class="syntaxkeyword">()</span><span class="syntaxdefault">         </span><span class="syntaxcomment">// Methodenkopf<br /></span><span class="syntaxdefault">  </span><span class="syntaxkeyword">{<br /></span><span class="syntaxdefault">    </span><span class="syntaxcomment">// Methodenkörper oder Funtionalität<br /></span><span class="syntaxdefault">  </span><span class="syntaxkeyword">}<br />}<br /></span><span class="syntaxdefault"> </span>


    falsch?


    gruß
    peter

    von klassen
    zu Vererbung
    und nun bei Schnittstellen.


    ich weiß zwar wie sie erstellt werden:

    PHP
    1. <span class="syntaxdefault"><br />interface neueSchnittstelle<br /></span><span class="syntaxkeyword">{<br /></span><span class="syntaxdefault">  public function irgendEineMethode</span><span class="syntaxkeyword">();<br /></span><span class="syntaxdefault">  public function eineAndereMethode</span><span class="syntaxkeyword">();<br />}<br /></span><span class="syntaxdefault"> </span>


    doch kapier ich nicht wo hier die vererbung liegt wenn ich doch nichts im Körper der Methode notieren darf, sie nichts machen kann.


    ich muss ja in jeder Klasse in der ich die Schnittstelle implementiere eigens definieren was die Methode machen soll


    so muss auch jede Klasse welche die Schnittstelle implementiert hat alle Methoden dieser aufrufen


    kann mir jemand die Logik und den 'alltäglichen' Gebrauch von interfaces erklären


    gruß
    peter

    ich komm auf die seite mit meiner dynamisch zugewiesenen ip


    mache blödsinn


    meine ip wird gespeichert


    um mich -wahrscheinlich- das nächste mal zu blocken


    beim zweiten besuch hab ich nun eine andere id und kann weiter unfug treiben?


    ------------------------------
    ehrlich :
    ich glaub ich verstehs nicht
    klärt mich bitte auf

    ich glaub ich hab da was nicht richtig verstanden



    was ist mit dem großteil der privaten usern denen dynamisch eine ip adresse zugewiesen wird


    gruß

    erstens, bitte code nicht so

    &quot;kürnberger&quot; schrieb:

    <head>
    <msnavigation border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" width="100%" />
    <msnavigation valign="top" />


    sondern so

    Code
    1. <head>
    2. <msnavigation border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" width="100%" />
    3. <msnavigation valign="top" />


    posten


    ist feiner zu lesen - vor allem wenns mehr wird :)


    zur frage


    das wird vom editor eigens erschaffenes, und nicht w3c konformes tag sein - mh
    in google eingegeben listet der begriff msnavigation (microsoft navigation?) einige seiten die fehlerhaft dargestellt werden


    du wirst nicht umhin kommen die betreffenden stellen mit validen code zu ersetzen


    der validator kann helfen
    oder
    den code hier posten
    aber bitte im richtigen format


    was ich interessant finde
    das es im head bereich steht 0o


    gruß

    Hallo lacido,


    du kannst einem a-tag per css, also

    Code
    1. a {
    2. background-image: url('in_diesem_ordner/liegt_die_datei.jpg');
    3. }


    eine grafik zuweisen :)


    aufpassen tu ich bei groß geschriebenen datei extensions
    also .JPG
    hat schon so manchen laaange nach einem fehler suchen lassen :D


    nur zwei gedanken


    gruß

    grüß gott phips_CH


    wenn ich sie richtig verstanden habe, haben sie es richtig verstanden :)


    simple:


    und das alles für ein paar zeichen?


    ja den das vermeiden der datenredunanz ist der wichtiger bestandteile der 3 normalfälle

    wird in einer methode verwendet


    es wird ihr der titel für ein input feld übergeben


    mit preg_replace möchte ich nun alle leerzeichen löschen und das erste zeichen nach dem leerzeichen soll groß werden
    um eine höckerschrift für das input attribut name="" zu ereichen


    Code
    1. Mein erstes Input Feld funktioniert


    becomes


    Code
    1. MeinErstesInputFeldFunktioniert


    umlaute und diverse zeichen werden nat. auch geprüft ;)


    gruß
    peter

    hallo :)


    ich habe versucht in einem string das erste zeichen nach einem leerzeichen zu finden
    wenn ich folgende methode anwende wird das erste zeichen nach dem leerzeichen und das leerzeichen gelöscht =)


    variante1

    PHP
    1. <span class="syntaxdefault">$name</span><span class="syntaxkeyword">=</span><span class="syntaxdefault">preg_replace</span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxstring">"/(\040)(.)/"</span><span class="syntaxkeyword">,</span><span class="syntaxdefault"> </span><span class="syntaxstring">""</span><span class="syntaxkeyword">,</span><span class="syntaxdefault"> $name</span><span class="syntaxkeyword">);</span><span class="syntaxdefault"> </span>


    soweit ich es versanden habe symbolisieren die bereiche in den runden klammern (\040)(.) referenzbereiche die in $replacement wieder angesprochen werden können


    variante2

    PHP
    1. <span class="syntaxdefault">$name</span><span class="syntaxkeyword">=</span><span class="syntaxdefault">preg_replace</span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxstring">"/(\040)(.)/"</span><span class="syntaxkeyword">,</span><span class="syntaxdefault"> strtoupper</span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxstring">"\\2"</span><span class="syntaxkeyword">),</span><span class="syntaxdefault"> $name</span><span class="syntaxkeyword">);</span><span class="syntaxdefault"> </span>


    mit dieser variante werden die zeichen nach dem leerzeichen angezeigt, jedoch unverändert , das leerzeichen ist weg
    und wenn ich


    variante3

    PHP
    1. <span class="syntaxdefault">$name</span><span class="syntaxkeyword">=</span><span class="syntaxdefault">preg_replace</span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxstring">"/(\040)(.)/"</span><span class="syntaxkeyword">,</span><span class="syntaxdefault"> strtoupper</span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxstring">"w"</span><span class="syntaxkeyword">),</span><span class="syntaxdefault"> $name</span><span class="syntaxkeyword">);</span><span class="syntaxdefault"> </span>


    verwende, werden die ersten zeichen nach dem leerzeichen und das leerzeichen durch 'W' ersetzt


    so... variante 1 und 3 verwundern mich nicht , jedoch bin ich entäuscht das die refernzierung in variante 2 nicht funktioniert ):


    vielleicht habt ihr einen gedankenanstoss


    gruß
    peter



    ------------------------------------------
    EDIT
    betreff als gelöst markiert

    danke für eure gedanken


    hat mich einfach interessiert was es dazu für meinungen gibt


    ich persönlich denke, das es recht viel code ist für ein video, wenn man die ganze seite einbindet, ganz zu schweigen davon das man nicht die kontrolle über die validität des codes hat


    und sry für OT


    gruß
    peter