Beiträge von DER

    Da du fb mittels Ajax an Php per post übergibst, kannst du den Inhalt mit $_POST['fb] aufrufen. In der execute() function im Array als weiteren index angeben und fertig. $statement->execute(array(0, 1, date('Y'), $_POST['fb'])); Zusatztipp: Man muss in Php nicht mehr die array() function aufrufen, um einen Array erstellen zu können. 2 eckige Klammern tuns auch. Dann sieht schöner aus.

    $statement->execute([0, 1, date('Y'), $_POST['fb']]);


    Ich hoffe deine Frage ist geklärt.

    Hallo, das eine ist JQuery und das andere reines JavaScript.


    Weißt Du was Bibliotheken sind? Also in einer Programmiersprache? Bibliotheken sind Sozusagen vereinfacherungen von Programmiersprachen. Sie leisten vorarbeit. Wenn Du also angenommen ein Spiel ohne Bibliotheken programmieren willst, musst du alles von anfang an definieren. Einen Charakter, oder einen Weg musst du von atomarer Basis an erstellen. Eine Bibliothek speziell für die Spieleentwicklung hat das aber bereits. Dann sagst du nicht mehr "Zelle auf Zelle auf Zelle" um dir mühsam einen Menschen zusammen zu basteln, sondern du sagst einfach nur "Charakter();" und dann hast Du deinen Charakter.


    JQuery ist eine solche Bibliothek für JavaScript, welche dazu da ist um Code zu verkürzen und diesen in jedem Browser ohne weiteres ausführbar zu machen. Der einzige Unterschied zwischen den zwei Varianten ist also nur, dass die obere für dich leichter und schneller geht und außerdem immer in jedem Browser funktioniert, weil das der Basiszweck von JQuery ist. Und gerade bei großen Anwendungen ist das wichtig.

    Hallo, ich stocke mal wieder bei einer logisch-komplizierten Sache schon seit 2 Tagen und ich kann nur schwer bei dem Problem denken.


    Es geht darum, dass ich bestimmte Werte aus bestimmten Tabellen zusammenrechnen möchte. Zum grundaufbau:

    Ich habe 4 Tabellen und davon eine variable Anzahl an Datensätzen:

    1. Bestellungen // Anzahl an Produkten die bestellt wurden

    2. Waren // Alle Produkte mit den jeweiligen Preisen

    3. Leergutpreise //Pfandpreise für Getränke

    4. verbauchtdaten // Die Mengen die der Kunde verbraucht hat und bezahlen muss


    Ich habe in meiner "erstelleRechnung.php" bereits die nötigen Daten in 4 Arrays rangeholt und abgespeichert. Jetzt will ich eben die Preise errechnen und die Rechnung erstellen. (Zum Verständnis, in dieser Frage geht es bloß darum wie ich die Daten zusammenrechnen kann).


    Die Arrays beinhalten alle eine variable Anzahl an Arrays mit folgenden Datenzätzen:


    "BestellungenArray" beinhaltet die Daten: id, Anzahl der bestellten Ware und die Id der Ware die bestellt wurde.

    "VerbrauchtdatenArray" beinhaltet die Daten: Id der einzelnen Produktbestellungen, Gesamtzahl der zurückgekommenen Ware (Voll und verbraucht) und Anzahl der verbrauchten Ware.

    "LeergutpreiseArray" beinhaltet die Daten: Id, Pfand für die Getränkekiste, Pfand für einzelflaschen.

    "WarenArray" beinhalet die Daten: Id, Getränkekistenpreis, Einzelflaschenpreis, LeergutId.


    Meine erste Frage ist, ob die Arrays genug relationen zu den anderen besitzen, oder dürfen es mehr sein?

    Die Rechnungen die dann stattfinden müssen, sehen so aus: Preis für verbrauchte Waren = Verbrauchtanzahl*Bestelltanzahl

    2. Pfandpreis = (Bestelltanzahl - Gesamtzahl)*Kistenpfand (oder Gesamtzahl*Flaschenpfand)

    Nun ist mein Problem, dass ich es nicht hinkriege die richtigen Daten aus den richtigen Arrays zu holen. Ich brauche die Verbrauchtanzahl und die Bestellanzahl, wo die Id gleich ist. Aber wie?

    Sowie die Bestellanzahl und Gesamtzahl wo ebenfalls die Id gleich ist. Dann brauche ich aber auch den Kistenpfand bei der die Id in dem gleichem Satz wie die Bestellid ist.


    Ich hoffe das versteht ihr. Ich bräuchte mal hilfe wie ich technisch an die richtigen Ids der jeweiligen Arrays rankomme. Meine bisherigen Versuche hab ich alle wieder gelöscht, weil die vom Ansatz schon grässlich falsch waren.


    Fips



    {"message":"Krombacher Pils 0,33l"}
    {"message":"Krombacher Pils 0,5l"}
    {"message":"Keinen Artikel gefunden"}


    das ist das Resultat einer Ajax Request und wird unverändert ausgegeben.

    ...


    So wie Du ihn eingefügt hast, funktioniert es bestimmt, so bekomme ich aber nicht die Daten.

    Die Ausgabe kommt halt so wie sie kommt, ich wüsste nicht wie ich das Format welches von JSON erstellt wird, ändern sollte.


    Die Ausgabe selbst stammt von einem Array aus php und wird mit json_encode encoded und nach ajax geschickt.

    Hallo, wie kann ich auf "message" zugreifen?


    Code
    1. {"message":"Krombacher Pils 0,33l"}
    2. {"message":"Krombacher Pils 0,5l"}
    3. {"message":"Keinen Artikel gefunden"}

    das ist das Resultat einer Ajax Request und wird unverändert ausgegeben. Ich verzweifle gerade daran das Produkt ausgeben zu können.

    console.log(data); gibt das oben gezeigte aus. console.log(data['message']);, console.log(data.message); oder console.log(data['message'][0]); ergeben undefined. console.log(data[0]); gibt das erste Zeichen aus, also "{".


    Hat da jemand eine Lösung?

    fiverr.com ist zum Beispiel eine Plattform, wo man Leute für sowas finden kann. Wie viele Deutschsprachige da sind, weiß ich nicht.

    Vielen Dank, hab es bereits herausgefunden. 'message' ist bloß das json Objekt, welches nach JavaScript zurückgegeben wird. Da die Einträge im Array allesamt Objekte sind, kann man diese natürlich nicht mit $_POST['formData']['kundenname'] ansteuern. Das Array ist asoziativ, die Objekte sind also nicht benannt. Die Lösung ist:


    Code
    1. $_POST['formData'][0]['value'];

    Eigentlich ganz logisch.

    Dafür lernt muss man wohl oder übel lernen wie man programmiert. Ansonsten lässt du es jemanden machen, den du dann bezahlst.

    Hallo ich versuche ein Formular mittels Ajax nach Php zu senden:


    Die Request ist erfolgreich, doch ich weiß nicht wie ich die Daten in Php nutzen kann.

    PHP
    1. <?php
    2. echo json_encode(['message' => $_POST['formData']['kundenname'], 'action' => 0]);
    3. exit;
    4. ?>

    'kundenname' ist unbekannt. Das ist der Error. Wenn ich allerdings $_POST['formData'] alleine ausgebe, kommt das: {"message": [{"name": "kundenname", "value": "sertz"}]}

    Der Wert wird also schon übergeben, nur kann ich ihn nicht über $_POST['formData']['kundenname'] selektieren. Kann mir da einer helfen?

    Also im Pixi Tutorial wird der gameLoop so beschrieben, dass man diesen für die Animation nutzen soll. innerhalb der Loop function soll man dann x oder y einfach +1 addieren oder subtrahieren, oder sonst was.


    Code
    1. function gameLoop() {
    2. objekt['1'].sprite.y += 1;
    3. }

    Dadurch bewegt sich das Objekt nach unten.

    Wie gesagt, in dein ABP den übergeordneten Container mit :fist-child austatten, da der 'Mute' Knopf das erste Element des Containers zu sein scheint.