2/6 Kreiss 1/3 Kreiss

  • Das ist ein Halb Kreiss

    Code
    1. #halbkreis{
    2. width:50px;
    3. height:100px;
    4. background:red;
    5. border-bottom-left-radius: 90px;
    6. border-top-left-radius: 90px;
    7. }

    Das ist ein 3/4 Kreis


    Code
    1. #dreivierkreis{
    2. width:0px;
    3. height:0px;
    4. border-radius:50%;
    5. border-right:50px solid transparent;
    6. border-left:50px solid black;
    7. border-top:50px solid black;
    8. border-bottom:50px solid black;
    9. }

    und die anderen sind etwas komplizierter


    Mit Javascript Hilfe könnte es so aussehen

    https://codepen.io/JMChristensen/pen/Ablch


    Aber du fragst ja nach CSS da muss ich auch erst mal gucken wie, das nochmal ging.


    EDIT hier mit SVG und CSS

    https://basti1012.bplaced.net/…rdner=html-seminar&id=300

  • Das sieht schon mal gut aus.Ich habe das aber auch schon mit reinen CSS gesehen,ohne SVG und CANVAS.

    Ich habe noch eine bitte wegen Flexboxen .

    Ich hätte gerne das rechte Bild als Layout und zwar 2 mal.

    Also man nehme das rechte Bild und legt es zweimal nebeneinander und so soll es aussehen.

    Ist das möglich mit Flexboxen ,wenn ja wäre mal einer so nett mir zu zeigen wie das geht ?

    [Blockierte Grafik: http://maddesigns.de/wp-content/uploads/2017/03/grid-vs-flexbox.svg]

  • Nagut .Das ist meine Lösung https://codepen.io/basti1012/pen/aqaNNW

    Wahr doch komplizierter als ich dachte.Aber geschaft.:)

    Anstatt deine Zeit für fertige Lösungen zu verbraten, solltest du vielleicht mal an deiner Rechtschreibung arbeiten. Wie man in zwei Zeilen so viele Fehler einbauen kann, ist unglaublich. Mir wäre das peinlich, wenn ich regelmäßig solche Texte abliefern würde. Das ist ja bei dir kein Zufall, in allen Foren, in denen du dich so rumtreibst, produzierst du diese grausamen Texte. Davon bekommt man auf Dauer Augenkrebs! 8)


    Nachtrag: hast du schon mal etwas von Forensucht gehört? Du treibst dich täglich fast rund um die Uhr in Foren rum, da solltest du dir mal Gedanken drüber machen. Gesund ist das auf Dauer nicht.

  • Auch ich muss hier mal eine Lanze für Basti brechen.


    Neben den üblichen Profis (JR Cologne, Sempervivum, MCMurphy, etc. - bitte positiv verstehen) ist er einer der hilfreichsten "Mitforer" hier.

    Ich habe leider nicht so viel Zeit wie ich gerne mit Webdesign haben würde und kann nicht alles testen, beantworten, ausprobieren, recherchieren,.....

    Basti hat da eine tolle Einstellung und hilft mit seinen Ansätzen richtig gut. Einen Dank an Ihn von meiner Seite.


    Auch meine Rechtschreibung ist nicht toll und mein Programmierstil ist vermutlich für die Profis hier der Lacher. Trotzdem kriege ich nie eine verbal auf die Mütze.


    Just my 5 cents.


    P.S. an Basti: Brauche noch ein wenig Zeit um Deinen Scriptvorschlag zu "durchwühlen". Bin Grippegeplagt.

  • Ich meine es nur gut mit basti102, denn ich habe in meinem Bekanntenkreis jemanden, der war genau wie er. Jeden Tag 'zig Stunden in Foren, nach Möglichkeit immer fertige Lösungen gepostet. Das Erste, was er jedenTag nach dem Aufstehen gemacht hat, war sämliche Foren abzuklappern, um dort bloß nichts zu verpassen und sich in jedem Thread zu verewigen. Das ging irgendwann so weit, dass es damit seinen Job riskiert hat, weil er auf der Arbeit mehr in Foren war, als sich um seinen Job zu kümmern. Das kann echt zu einer Sucht werden. Heute sagt mein Bekannter, er wäre froh gewesen, wenn jemand ihn früher darauf aufmerksam gemacht hätte. Zum Glück hat er den Dreh noch bekommen, aber soweit muss es ja erst garnicht kommen.


    Nachtrag zum Thema Rehtschreibung:

    Ich habe in einem anderen Forum mal einen schönen Kommentar dazu gelesen:

    Zitat

    Und halbwegs korrekte Interpunktion und Groß-/Kleinschreibung sind in einem Forum bzw. allgemein bei schriftlicher Kommunikation auch ein Zeichen von Höflichkeit dem Gesprächspartner gegenüber.

    Wenn deine Problembeschreibungen immer nur „hingerotzt“ aussehen, dann steigert das bei den meisten Leuten vermutlich auch nicht gerade die Bereitschaft, dir weiter zu helfen.

    Bitte denk' da mal drüber nach.

    Auf wenn man nicht der Fragesteller ist, finde ich diesen Hinweis doch zutreffend.

  • Dann ist ja alles gut! :)


    Bin froh, dass wir u.a. mit Basti einen haben, der sich so stark engagiert. Bin persönlich nämlich auch immer fauler geworden, was das Beantworten von Fragen betrifft.


    Aber du hast natürlich recht. Bin eigentlich auch jemand, der durchaus Wert auf eine halbwegs gute Rechtschreibung legt. Und das Thema Sucht darf natürlich auch nicht unterschätzt werden.


    Bin hier lediglich dazwischen gegangen, weil man diesen Hinweis eventuell etwas netter/positiver hätte formulieren können, aber du scheinst es ja echt nicht böse gemeint zu haben.

  • https://codepen.io/basti1012/pen/aqaNNW

    Ich traue mich gar nicht mehr zu fragen,aber ist es möglich in den Feldern wo [ ro ] drinne steht ( Das sind 2 Stück ) 15 gleich große Felder rein zu machen .3 in der länger und 5 in der Höhe. Ich habe es ehrlich versucht und habe mir leider den ganzen Style zerschossen. Es sieht fürchterlich aus. Ich bekomme es Einfach nicht hin ,auch mit Anleitung nicht.

    Mit fester Position bekomme ich es hin,aber es soll ja flexibel bleiben .Deswegen sollte es bei Flexboxen bleiben.

    Aber nur wenn das geht.Ich weiß ja nicht ob das überhaupt möglich ist mit so vielen Feldern ein Flexbox Layout zu erstellen ?

    Oder hat wer eine andere Idee als Flex-Layout ?

    Am besten was Einfach ist und ich auch erlernen kann.

  • Möglich ist das auf jeden Fall, auch responsiv. Ich stelle mir nur die Frage, ob es praktikabel ist. Um so ein Layout betrachten zu können, braucht man ja immer einen Riesen Bildschirm. Und Sinn macht das Ganze ja nur, wenn in die Kästchen auch Inhalte hinein kommen. Werden sie dafür nicht viel zu klein?

  • Ich habe mal nee Aufgabe für die Flexbox Profis.

    Mittlerweile verstehe ich das auch wie es so Funktioniert,doch bei ein Design weiß ich aber nicht wie es gehen soll.

    https://jsfiddle.net/basti1012/pn6706at/13/

    Wie es dazu sehen ist,geht das auch mit Flexboxen ? ich wüßte nicht wie ?

    Das ist nicht wichtig ,habe nur beim rumspielen mir so die gedanken gemacht ob das in diesen fall überhaupt geht?

    Ich weiß nicht wie? Nur mit fester Position.

  • Stimmt das wäre zumindest schon etwas positives.

    Leider haben auch Flexboxen eine Grenze.

    Aber wer brauch schon so ein Layout? Habe zumindest noch nix vergleichbares gesehen.

    Ich bin gerade ein bischen dabei mich mit GRID auseinander zu setzen.

    Mal kucken ob es damit möglich ist?

    Bin mal gespannt was die Zukunft so bringt und was nach Grid kommt ?