Beiträge von basti1012

    wie die Überschrift sagt brauche ich da etwas hilfe..


    mitlerweile weiss ich das man für bestimmte sachen was einbinden muss..

    ich bin gerade bei jquery und mal funktioniert ein code und manchmal wieder nicht ..

    nehmen wir zb jetzt mal den hier


    http://jsfiddle.net/beg1nner/2s775/4/


    ich habe versucht das einzubinden


    // @require https://code.jquery.com/jquery-3.2.1.min.js

    // @require https://code.jquery.com/jquery-1.10.2.js

    // @require https://code.jquery.com/ui/1.11.4/jquery-ui.js

    // @require https://code.jquery.com/ui/1.1…/smoothness/jquery-ui.css

    // @require https://code.jquery.com/jquery-1.10.2.js


    mal habe ich alle links ,mal nur ein ,mal nur 2 links, aufjedenfall alle möglichkeiten durch getestet..

    wenn dann steht da das" $ " keine funktion( oder in diesen fall " TypeError: $(...).tableDnD is not a function " ) ist oder es passiert gar nix...

    oder muss man bei diesen Script irgendwas andere einbinden ...?


    Muss man bei canvas auch irgendwas einbinden weil da was von canvas steht funktioneren einige sachen

    nicht die ich getestet habe...muss dazu sagen bin noch viel am rumspielen und testen bin weil ich am highscore script bastel und dafür

    noch einige sachen verstehen muss und lernen ,zb das einbinden damit bestimmte sachen funktionieren..


    Deswegen meine frage für was muss man was einbinden..

    zb ajax json canvas jquery( bestimmte art davon) weil habe gelernt das man da wohl auch verschiedene sachen einbinden kann..

    habe mal gesehen das es ein script gibt wo man was von googel einbinden muss..


    gibt es da nee regel ab wann man was einbinden muss und gibt es da nee liste oder sonst irgendwas woran man sehen kann was richtig


    eingebunden wird

    brauch man für den canvas 2d kram auch was zum einbinden


    Code
    1. var context = canvas.getContext('2d');

    weil der zeigt mir solche grafiken nicht an

    also das mit der scrollbaren tabelle mit festn kopf habe ich auf ice gelegt ...ich habe das zwar so halbwegs hinbekommenaber nur fester grösse und das ist nicht schön da meine tabelle in breite auch mal wachsen tut weil unterschiedliche benutzernamen und so länger und kürzer sind ...


    auch mit jquery habe ich es versucht


    https://www.media-web.de/de/kn…6-fixed-tabellenkopf.html


    das funktioniert auch zur hälfte da bleibt der tabellenkopf zwar stehen aber erst wenn man die seite runterscrollen tut und nicht die tabelle..


    es ist einfach noch zu kompliziert und das jquery script umschreiben das kann ich noch nicht ....



    habe mir gedacht ich baue da jetzt was anderes rein ..

    und zwar...


    wenn man die tabelle ganz runter gescrollt hat soll das script automatisch daten nachladen...ich glaube das sollte alles kein problem sein nur weiss ich nicht wie man die scroll positsion der tabelle auslesen kann ..


    ich finde zwar im netz was von scroll positsion des browsers aber wie man eine tabelle die positsion auslesen kann finde ich irgendwienicht das richtige...


    ich bräucht irgendwas wie


    if tabelle ganz unten dann starte function....


    hoffe man versteht mich

    oh man ich muss noch viel lernen .....danke dir schon mal...muss jetzt mal zurück zu meinen anderen thema da gibst noch nee kleinigkeit

    mootols axas json da muss man erstmal durchblicken ....


    wenn ich dieses script http://jqueryui.com/progressbar/#label nehme und es für userscriüt benutzen will dann sagt er mir trotzdem das zeile 28 progressbar keine function ist ,,,aber warum weil einige sachen laufen ja jetzt mit den einbinden nur die scripte von der seite sagt er mir immer das die function not defined ist

    danke dir ...

    achso jetzt schecke ich es ,dann geht das bei mootools oder wie das heist genau so sehe ich das richtig?? oder verwechsel ich da jetzt was ...


    achso das einbinden bei userscripte geht so

    Code
    1. // @require https://code.jquery.com/jquery-3.2.1.min.js

    fals das maleiner brauchzumindest kenne ich keine andere lösung bei userscripte

    mal ne frage zwischen durch ,,,habe schon öffters scripte gesehen oder schnipsel von scripten wo dieses jquery vorkommt ...weenn ich die benutzen will kommt immer das $ ist nicht definiert und wenn ich es weg lasse geht es auch nicht ... we kriege ich diese scripte zum laufen bzw code schnipsel für userscripte

    so ist die liste jetzt erste reihe fest und sotierbar oder jetzt sind die scrolleisten weg .


    die erste reihe hat auch noch ein schönheits fehler so die <th> passen sich nicht den unteren breiten an,also so habe ich elf mal th mit 76 px oder so also alle gleich gross


    der jetzige code

    Code
    1. addGlobalStyle('tbody{position:absolute; top:60px; left:100; width:76px;background:red;height:20px;}');
    2. addGlobalStyle('tr{width:800px;}');

    ja wie gesagt alles einzelnt kriege ich irgendwie hin,aber alles zusammen kriege ich nicht hin und finde auch nicht mal eine im netz wo man sich das abkucken könnte ..

    also zur tabelle ich habe gegoogelt wie ein weltmeister aber finde nur tabellen die scrollbar sind und keine feststehende erste reihe und sortierbar sind ,oder sortierbare liste mit scrollbar und feststehender erste reihe...ich hoffe habe das jetzt richtig geschrieben,verstehe nicht warum ich das nirgendswo finde...gibst das überhaupt??



    Code
    1. addGlobalStyle('thead{position:absolute;}');// erste reihe steht passt sich nicht die breite an
    2. addGlobalStyle('.tesst1{position:absolute;}'); // " " "
    3. addGlobalStyle('.testt{position:absolute;width:800px;}');// erste reihe steht aber <th> wächst nicht mit,und erste reihe verdeckt,liste ist noch sortierbar

    hatte noch mehr versuche aber alles nur müll bei rumgekommen....also feststehende listen findt man ja im netzt aber wie i mein fall das sie dann noch sortierbar sein soll habe ich nix gefunden..


    das muss ja irgendwie machbar sein ...wollte mein width mal bei <th> anwenden aber der nimmt immer nur ein <th> nicht alle...auch komisch..

    also so

    Code
    1. addGlobalStyle('th{position:absolute;width:800px;}');

    da nimmt er nur den letzten th nicht alle..verstehe ich nicht ,habe schon viel mit css rumgespielt aber das verstehe ich gerade auch nicht

    ich werde das gleich noch mal testen und meine fehlversuche dann posten..


    habe kleine frage zwischen durch


    Code
    1. var aa = blabla
    2. for(a=0;a<=aa.lenght;a++;)
    3. var test =aa.bla bla[a].innerHTML;
    4. alert(test)
    5. }

    so wird mir der alert ja öffters angezeigt.


    ich möchte aber den letzten haben,also das ende von lenght.

    wie mache ich das an besten ,das der alert den letzen wert von lenht ausliest bzw anzeigt..


    weil ich brauche immer den letzten wert aus einer reihe zb aus einer tabelle oder so ,nur kann ich length nicht mit einer fester zahlen versehen weil bei meinen scripten kommischerweisse alles variert...


    danke schon mal

    wie in meinen letzten beitrag gesagt habe hatte ich alles soweit geschafft .... jetzt kommt das nächste problem dazu was hier zum thema auch noch passen sollte...meine tabelle ist mitlerweile sotierbar und scrollbar....

    jetzt möchte ich das der tabellenkopf stehen bleibt beim scrollen.

    habe schon gegoogelt und auch einiges getestet..


    ich habe über css mal versucht das hinzubekommen aber das klappte nur zur hälfte... habe die zeile zwar zum stehen bekommen ,aber dann hat sich sich der tabellenbreite nicht angepasst ( weil tabelle mal breiter ist und mal nicht )..

    dann habe ich die tabellenbreite ausgelesen und wollte das dann über css bzw über id dann die breite der kopfzeile anpassen,was komischerweisse nicht geklappt hat ...


    hatte dann mal die tabelle eine feste breite gegeben,was leider anschön wahr wenn der inhalt breiter wurde...,hat zwar geklappt aber der nachteil wahr das die erste spalte unter der kopzeile verschwindet...


    habe bei googel auch mal was gefunden was auch nur zur hälfte klappt ,und bei meinen versuchen habe ich es ja fast geschafft ,aber nur das grösste problem dabei ist ,das die tabelle dann nicht mehr sortierbar ist..


    also ich bräuchte hilfe das meine kopzeile stehen bleibt beim scrollen und sich die zeile weiterhin der breite anpassen tut und die ganze tabelle sortierbar bleibt ..


    zeile von der tabelle

    meine kopf

    Code
    1. document.getElementById("ii").innerHTML +=' <div id="scro" class="scro"><table border="1" bordercolor="black" class="sortable" id="tab" style="margin: 0 auto;"> <thead id="testt" class="testt"><tr><th >.</th><th >Platz</th><th >Spieler</th><th >Bande</th><th >Status</th><th >Stadt</th><th>Reg</th><th >Punkte</th><th >Differenz</th><th>Cash</th><th>Fight</th></tr></thead> <tfoot><tbody id="kill"></tbody></tfoot></table></div></div>';

    die ganzen test namen sind nur zum testen bis mal was klappt


    hier meine jetzige css

    Code
    1. addGlobalStyle('.sortable tr{margin: 50px;padding:50;text-align: center;}');
    2. addGlobalStyle('.sortable tr :hover{background:#2D2D9D;}');
    3. addGlobalStyle('.sortable tr {background:#2F4F4F;}');
    4. addGlobalStyle('.scro {width: 800px; height: 500px;overflow: auto;}');


    muss nochmal dazuschreiben das es ein user script ist und die tabellen breite immer varieirt....

    bis jetzt läuft im script alles nur die erste zeile soll stehen bleiben beim scrollen

    ich habs jetzt ...hier meine lösung die endlich funktioniert..zumindest erstmal ,script ist noch nocht fertig da kommen bestimmt noch probleme..


    Code
    1. var i ='<td> '+a+'</td><td> '+bild+''+platz+'</td><td>'+ida+'</td><td> '+bande+' </td><td>'+bandenstatus+' </td><td>'+stadt+' </td><td>'+reg+'</td><td> '+punkte+'</td><td>'+bild1+' '+differenz+'</td><td><font style="color:'+farbe1+'">'+cash+'&nbsp;&euro;</font></td><td>'+fight+' </td></tr>';
    2. let frag = document.createDocumentFragment();
    3. let row = frag.appendChild(document.createElement('tr'));
    4. row.innerHTML = i;
    5. document.getElementsByTagName("table")[1].getElementsByTagName("tbody")[0].appendChild(frag);

    das kommt in meiner sortierbaren liste rein


    Code
    1. document.getElementById("ii").innerHTML +='<table border="1" class="sortable" id="tab" style="margin: 0 auto"><thead><tr><th >.</th><th >Platz</th><th >Sieler id</th><th >Bande</th><th >Status</th><th >Stadt</th><th>Reg</th><th >Punkte</th><th >Differenz</th><th>Cash</th><th>Fight</th></tr></thead><tfoot><tbody></tfoot></tbody></table>';

    und ich bzw der user kann soviele tr reihen sich zusammen suchen wie es sein muss und alles bleibt sotierbar...

    man das wahr aber nee schwere geburt für mich

    habe gemerkt das text node natürlich nnur text wieder geben kann keine bilder und links ,,ich idiot.


    jetzt habe ich es mit document.createDocumentFragment();

    versucht was auch klappt aber jetzt ist die liste nicht mehr sortierbar.

    also auch mist ..

    das kann doch nicht so komplizierz sein oder doch ???

    die tabelle soll so wie sie ist sein + daten aus der api...

    eine sortierbare liste habe ich ja jetzt soweit,aber bekomme die daten nicht so rein wie es soll.

    jetzt habe ich folgenes versucht

    Code
    1. var Zeile = document.createElement("tr");
    2. Zeile.id = "Zeile"+a;
    3. document.getElementsByTagName("table")[1].getElementsByTagName("tr")[0].appendChild(Zeile);
    4. var Zelle0 = document.createElement("td");
    5. var inhalt0 = document.createTextNode(apidaten);
    6. Zelle0.appendChild(inhalt0);
    7. document.getElementById("Zeile"+a).appendChild(Zelle0);

    wenn apidaten ein bild oder links beinhaltet wird mehrder code angezeigt nicht das bild btw der link....wenn ich das jetzt noch hinbekommenwürde hätte ich es geschafft ...aber wie bekomme ich das jetzt hin das er das richtig anzeigen tut

    http://www.pennergame.de/highscore/user/



    da kann man auch ohne anmeldung drauf..


    diese liste soll sotierbar werden und zusätzlich hole ich mit den request noch extra infos wie geld und so weiter .


    Code
    1. GM_xmlhttpRequest({
    2. method: 'GET',
    3. url: 'http://www.pennergame.de/dev/api/user.' + id + '.xml',
    4. onload: function(responseDetails) {
    5. var parser = new DOMParser();
    6. var dom = parser.parseFromString(responseDetails.responseText, "application/xml");
    7. // hier kommt noch abfrage rein wie geld und so weiter

    die daten sollen dann noch in der liste mit rein ..

    die liste hat ja jetzt nur 25 leute...da der user ja irgendwann leute nach geld usw suchen sollen kann das ergebniss auch mehr als 25 sein ...

    die user id bekommt man wenn man http://www.pennergame.de/highscore/user/ auf die pennernamen geht da sind die user ids versteckt und mit der id kann man dann den request machen und noch extra daten bekommen die so nicht in der highscore stehen



    Code
    1. document.getElementById("ii").innerHTML ='<table border="1" class="sortable" style="margin: 0 auto"><thead><tr><th >.</th><th >Platz</th><th >Sieler id</th><th >Bande</th><th >Status</th><th >Stadt</th><th>Reg</th><th >Punkte</th><th >Differenz</th><th>Cash</th><th>Fight</th></tr></thead><tfoot>'
    2. +'<tbody>'
    3. // hier sollen die ergebnisse rein was der request dann rausspuckt..wie gesagt das kann dann eine reihe sein 25 oder auch mehr
    4. +<tr id="a1">' // so für eine reihe zb
    5. +<tr id="a2">'// für 2 reihen
    6. .....usw
    7. +'</tfoot></tbody></table>';

    das ist ein problem da ich vorher nicht weiss wie viele reihen da rein kommen ,muss ich dafür eine lösung finden...



    ich hoffe wir kommen der sache jetzt etwas näher weil erklären ist nicht mein ding

    der request soll in einer schleife laufen wo die id jedesmal wechselt und die erforderlichen daten holt..

    nun ist mein problem das in diesen fall jetzt bei schleifen durchlauf 5 ende ist ....


    ich knnte das

    Code
    1. + '<tr id="a1"> '<tr id="a2> .......

    bis 60 oder so wiederholen...

    nur wenn dann aber nur 20 requeste durchlaufen habe ich zuviele <tr id="a erstellt und meine tabelle ist nicht mehr sortierbar.


    deswegen muss genau so viele <tr id=""> erstellt werden die beim request rauskommen....das kann natürlich 5 sein oder auch 60 ..

    das weis nur der server wie viele ergebnisse da raus kommen...


    ich erstelle eine highscoresuche die im bestimmten geld und punktebereich suchen soll..das ergebniss wird dann abgerufen was ich dann abfange und hier in der tabelle als sotierfunktion einbauen will....


    ich hoffe man versteht mich jetzt weil bin nicht gut in erklären

    die daten kommen von ein browser spiel.da soll mehrere profile abgefragt werden und dann in der tabelle rein wo man durchs klicken die grösse sortieren kann ,zb geld höhe und so..



    ich sollte noch erwähnen das es ein userscript ist.