Bilderinhalte ergänzen

Kopierstempel zum Bilderinhalte ergänzen

Nun haben wir bei dem Bild durch das Drehen aus dem letzten Kapitel in der linken Ecke unten ein großes Loch, das noch zu schließen ist. Um die Ecke besser bearbeiten und sehen zu können vergrößern Sie den Bildausschnitt. Das machen Sie im Werkzeugkasten mit der Lupe.

Werkzeugkarten Lupe auswählen

Ziehen Sie auf das zu vergrößernde Objekt einen Rahmen mit der Lupe ...

den zu vergrößernden Bereich in GIMP auswählen

... und GIMP vergrößert nachdem Sie die Maus losgelassen haben diesen Bildausschnitt.

zu bearbeitender Bereich

Im Werkzeugkasten finden Sie das Tool „Klonen: Mit einem Pinsel ausgewählte Bildbereiche oder Muster kopieren“.

Werkzeug Klonen auswählen

Bei diesem Bild möchten Sie den Boden klonen um damit das Loch zu schließen.

Dabei halten Sie auf Ihrer Tastatur die „Strg“-Taste gedrückt und klicken auf den Bildbereich den Sie klonen möchten.

Falls die Größe Ihres Pinsels nicht „passt“, können Sie diese unten im Werkzeugkastenfenster vergrößern bzw. verkleinern.

Größe des zu klonenden Pinsels anpassen

Hier können Sie nun sehen wie der Klonpinsel funktioniert:

der Klonpinsel im Einsatz

Somit schließen Sie nun das Loch und wiederholen mehrmals den Vorgang und wählen eine neue zu klonende Stelle im Bild aus. Das Ergebnis sieht dann so aus:

fertiges Ergebnis - Bildbereich ergänzt