FTP-Client von Scriptly

Der HTML-Editor Scriptly hat auch ein FTP-Programm integriert. Hier eine kurze Anleitung, wie dieses eingerichtet und genutzt werden kann.

Im Menü Optionen gibt es den Punkt FTP-Daten.

Menüpunkt FTP-Daten in Scriptly wählen

In dem Fenster FTP-Daten können alle FTP-Server verwaltet werden. Dazu wird der Button “Hinzufügen” angeklickt.

Daten vom FTP-Server hinterlegen

Der Titel ist für die eigene Übersicht zur Verwaltung von verschiedenen FTP-Servern geschickt.

Der Host, Benutzername und das Passwort erhalten Sie vom eigenen Provider. Diese müssen hier eingetragen werden. Das Passwort kann gespeichert, damit es nicht bei jedem Aufbau neu eingegeben werden muss. Allerdings sollte man sicher sein, dass niemand fremdes auf das Programm zugreifen kann und somit dann die Daten auf den Webserver austauschen.

Zugangsdaten FTP-Server eintragen

FTP-Fenster von Scriptly öffnen. Das Fenster kann in Scriptly entweder über das Menü “Optionen” -> “Fenster & Symbolleisten” -> Explorer eingeblendet werden oder einfach durch die Taste F7.

Mit dem grünen Pfeil unten kann die dann mit dem FTP-Server verbunden werden.

FTP-Fenster anzeigen und verbinden

Wenn die Verbindung erfolgreich war, werden auf der rechten Seite die sich bereits auf dem Server befindenden Daten angezeigt.

Anzeige der Daten vom FTP-Server

Dateien auswählen und nun per Drag & Drop übertragen oder auf das Blatt mit dem Pfeil in der Mitte klicken. Die Daten werden auf den Webserver per FTP übertragen (bzw. bei Wahl der anderen Richtung vom Webserver auf die eigene Festplatte).

Übertragen per FTP mit Scriptly