Ideal zum Lernen:
Kurs als Videos
Video-Kurs HTML5, CSS
& Webdesign
HTML-Kurs, CSS u. Webdesign lernen & die eigene Website erstellen
Videos eBook Forum Kontakt

text-transform: uppercase – über CSS-Anweisung Text in Großbuchstaben anzeigen lassen

In manchen Fällen macht es Sinn, dass wir eine Textausgabe komplett in Großbuchstaben ausgeben lassen. Die Betonung liegt auf „ausgeben lassen“. Wir müssen also nicht unseren Text im HTML-Code anfassen und dessen korrekte Groß- und Kleinschreibung zerstören sondern haben über eine CSS-Anweisung die Möglichkeit, die Ausgabe wie gewünscht zu ändern.

Angenommen wir wollen eine Überschrift in Großbuchstaben ausgeben lassen dann haben wir in unserem HTML-Code den korrekt geschriebenen Text:

<h1>Überschrift in korrekter Groß- und Kleinschreibung</h1>

Und nun können wir über die CSS-Anweisung text-transform: uppercase; die Ausgabe entsprechend ändern:

Unser CSS-Code:

h1 {
    text-transform: uppercase;
}

Als Ergebnis erhalten wir damit dann:

Überschrift in korrekter Groß- und Kleinschreibung

mögliche Werte bei text-transform

Über CSS können wir verschieden Werte zuweisen.

CSS-Anweisung Aussehen
text-transform: uppercase; Alle Buchstaben werden in Großschreibung angezeigt
text-transform: lowercase; Alle Buchstaben werden in Kleinschreibung ausgegeben (ein direktes Anwendungsgebiet in HTML hatte ich bisher noch nicht – wer einen Vorschlag hat, gerne her damit)
text-transform: none; zurück auf Standard – also normale Ausgabe
text-transform: capitalize; Anfangsbuchstaben jedes Worts in Großschreibung

Anmerkung zum Lesefluss von Großbuchstaben

Die Lesegeschwindigkeit ist für geübte Leser deutlich langsamer durch eine komplette Großschreibung. Der Grund ist sehr einfach. Wir erkennen Wörter am Wortumriss – wir müssen also nicht mehr Buchstabe für Buchstabe lesen, sondern erkennen je nach Übungsstand auch mehrere Wörter nacheinander am Umriss. Dadurch sind sehr hohe Lesegeschwindigkeiten möglich. Das ist auch der Grund, warum Schreibfehler „ungünstig“ sind. Diese können (je nachdem wo sich der Schreibfehler eingeschlichen hat) den Wortumriss zerstören und somit die Lesegeschwindigkeit stören.

Daher sind manche Schreibfehler wie ein vertauschtes „m“ und „n“ deutlich schwerer für den Schreiber sichtbar, da diese beim Überfliegen nicht so stark auffallen.

Geschichtliches zur Großschreibung

Mit Großschreibung wurde in den Zeiten von Schreibmaschinen (ja das Gerät, das ohne Strom auskam, aber Papier benötigte) Wörter dadurch hervorgehoben, dass diese komplett in Großbuchstaben geschrieben wurde.

Weiterempfehlen • Social Bookmarks • Vielen Dank

Wenn Sie einen Fehler finden, bitte mitteilen (egal ob Schreibfehler oder inhaltlicher Fehler).

Mit Maus fehlerhafte Stelle markieren und übernehmen mit folgendem Button:



(kann angegeben werden)

Nach Absenden kommt hier Feedback! Bitte nicht doppelt absenden. Danke.

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt

Sie können dieses Projekt in verschiedenen Formen unterstützen - wir würden uns freuen und es würde uns für weitere Inhalte motivieren :).

unsere Videos bestellen

Unsere Videos und eBooks bestellen.

Spenden

Sie können uns eine Spende über PayPal zukommen lassen.

Weiterempfehlungen

Empfehlen Sie es weiter - wir freuen uns immer über Links und Facebook-Empfehlungen.

Bücher über Amazon

Bestellen Sie Bücher über folgende Links bei Amazon:

Fehler melden

Vielen Dank für Ihre Hilfe