Ideal zum Lernen:
Kurs als Videos
Video-Kurs HTML5, CSS
& Webdesign
HTML-Kurs, CSS u. Webdesign lernen & die eigene Website erstellen
Videos eBook Forum Kontakt

Text ausrichten: linksbündig, zentriert, rechtsbündig oder Blocksatz – text-align

Über CSS können wir unseren Text sehr einfach ausrichten. Dazu stehen die üblichen Arten zur Verfügung:

  • Flattersatz (linksbündig und rechtsbündig)
  • Blocksatz
  • Mittelachsensatz (zentriert, mittig)
Flattersatz/Rauhsatz, Blocksatz, Mittelachsensatz
Flattersatz/Rauhsatz, Blocksatz, Mittelachsensatz

Die Auswahl hängt von der Zielsetzung ab, die man mit diesem Text erreichen möchte. Gedichte wird man oft zentrieren und in Form des Mittelachsensatzes ausgeben, in der Tageszeitung findet man üblicherweise den Blocksatz und auf Websites den Flattersatz. Blocksatz ist für Websites mit Nachteilen behaftet – mehr zu den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Arten gibt es im Kapitel Blocksatz versus Flattersatz.

CSS-Anweisung text-align um Text auszurichten

Über die Anweisung text-align stehen uns folgende Werte zur Verfügung

CSS-Anweisung Ergebnis
text-align: left; Linksbündiger Flattersatz (das ist der Standard) – für Webseiten sehr gut geeignet
text-align: right; Rechtsbündiger Flattersatz
text-align: center; Mittelachsensatz – der Text wird um eine Mittelachse ausgegeben
text-align: justify; Blocksatz
text-align: justify-all; Blocksatz, in dem das Verhalten der letzten Zeile auch definiert ist (siehe weiter Unten text-align-last)

Und hier als CSS-Code:

.linksbuendig {
    text-align: left;
}

.rechtsbuendig {
    text-align: right;
}

.mittig {
    text-align: center;
}

.blocksatz {
    text-align: justify;
}

Und der zugehörige HTML-Code:

<p class="linksbuendig">Dieser Textbereich wird linksbündig ausgerichtet.</p>

<p class="rechtsbuendig">Dieser Textbereich wird rechtsbündig ausgerichtet.</p>

<p class="mittig">Dieser Textbereich wird zentriert ausgerichtet.</p>

<p class="blocksatz">Dieser Textbereich wird als Blocksatz ausgegeben. 
Hier ist wichtig, dass viel Text vorliegt und in mehrere Zeilen umgebrochen 
werden muss. Zum Testen kann man auch die Ausgabebreite verringern 
(einfach einmal das Browserfenster schmäler ziehen).</p>

Blocksatz – problembehaftet für Website

Der Blocksatz ist bei Einsatz auf Websites mit Problemen behaftet. Oft entstehen wegen der fehlenden Worttrennung große Weißräume, die sehr unschön aussehen und das komplette Erscheinungsbild negativ beeinflussen. Um die Worttrennung zu aktivieren, muss in CSS die Anweisung hyphens: auto erfolgen! Diese ist aber nicht perfekt. Hier können fehlerhafte Trennungen erfolgen.

Zusätzlich kann die Ausgabe der letzten Zeile festgelegt werden, wobei die CSS-Anweisung text-align-last in nicht allen Browsern unterstützt wird.

Hier zum Spielen die Varianten – immer auf die letzte Zeile achten!

Folgende 3 Varianten stehen zur Verfügung:

  • text-align-last: right;
  • text-align-last: center;
  • text-align-last: justify;

Und hier der komplette Code (mit allen notwendigen Anweisungen und aktivierter Worttrennung):

.blocksatz_r {
    hyphens: auto;
    text-align: justify; /* für Edge */
    -moz-text-align-last: right; /* für Firefox vor 58.0 */
    text-align-last: right;
}

.blocksatz_c {
    hyphens: auto;
    text-align: justify; /* für Edge */
    -moz-text-align-last: center; /* für Firefox vor 58.0 */
    text-align-last: center;
}

.blocksatz_j {
    hyphens: auto;
    text-align: justify; /* für Edge */
    -moz-text-align-last: justify; /* für Firefox vor 58.0 */
    text-align-last: justify;
}

Weiterempfehlen • Social Bookmarks • Vielen Dank

Wenn Sie einen Fehler finden, bitte mitteilen (egal ob Schreibfehler oder inhaltlicher Fehler).

Mit Maus fehlerhafte Stelle markieren und übernehmen mit folgendem Button:



(kann angegeben werden)

Nach Absenden kommt hier Feedback! Bitte nicht doppelt absenden. Danke.

    E-Books zum Kurs

    von HTML-Seminar.de

    E-Books mit rund 930 Seiten Umfang als PDF. Alle 3 zu einem Preis.

    Mehr Details

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt

Sie können dieses Projekt in verschiedenen Formen unterstützen - wir würden uns freuen und es würde uns für weitere Inhalte motivieren :).

unsere Videos bestellen

Unsere Videos und eBooks bestellen.

Spenden

Sie können uns eine Spende über PayPal zukommen lassen.

Weiterempfehlungen

Empfehlen Sie es weiter - wir freuen uns immer über Links und Facebook-Empfehlungen.

Bücher über Amazon

Bestellen Sie Bücher über folgende Links bei Amazon:

Fehler melden

Vielen Dank für Ihre Hilfe